Förderverein

Im Jahre 1994 gründete sich der Förderverein Christophorusschule Göttingen e.V.; die Mitgliedschaft setzt sich zusammen aus Eltern und Mitarbeitern der Schule sowie Freunden und Förderern beeinträchtigter Kinder. Darüber hinaus findet der Verein Unterstützung durch zahlreiche Personen aus der regionalen Politik und Wirtschaft, die dem Verein als Fördermitglieder angehören.
In der Vergangenheit haben wir viel erreicht:
Durch die intensive Arbeit unseres Fördervereins konnte 1999 der Anbau der Therapieräume verwirklicht werden. 2000 folgte die Anschaffung eines Schulbusses und die Klassen wurden mit Computern ausgestattet.
Mit Hilfe der Mitglieder und mit vereinten Kräften, wird der Förderverein weiter aktiv sein um die Zukunft der Schülerinnen und Schüler der Schule am Tannenberg positiv zu gestalten.
Die Schule soll besonders in Zeiten knapper Kassen unterstützt werden, damit sie neben schulischen Zielen für unsere Kinder ein umfassender Erlebnis-, Erfahrungs- und Übungsraum für ein integratives Leben in der Gesellschaft sein kann.
Ferner wird der Förderverein die Schule und ihre Ziele in der Öffentlichkeit darstellen. Das Interesse an unserer Schule und ihren Schülern soll durch Informationen und Aktionen des Fördervereins wachgehalten und geweckt werden.FoeveiFlyer
Neben notwendigen Anschaffungen und der Realisierung anderer Wünsche ist ein dauerhaftes Ziel die Erhaltung des Schulbusses, der unseren Schülerinnen und Schülern ermöglicht unkompliziert an Klassenfahrten, Ausflügen und anderen Aktivitäten außerhalb der Schule teilnehmen zu können.Ein fester Bestandteil unserer Arbeit ist der Stand auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt. Hier werden unter anderem von den Schülern hergestellte Ansichtskarten und selbstgemachte Marmeladen verkauft.
Mehr über den Förderverein erfahren Sie unter http://www.fv-sat.de/
Der „Förderverein Schule am Tannenberg ” bittet um Ihre Mithilfe !
Mehr Informationen, sowie die Beitrittserklärung finden Sie im Flyer.